Forum für Businessimpulse Impulsvortrag „Mit Wertschätzung zur Wertschöpfung“

An diesem Abend wird Peter Findeisen, Geschäftsführer von IQ Training & Beratung aus Siegen, den Vortrag halten zum Thema

„Mit Wertschätzung zur Wertschöpfung"

In einer dynamischen Arbeitswelt brauchen die Unternehmen immer schneller gute und praktikable Lösungen von ihren Mitarbeitern. Voraussetzung dafür ist eine entsprechende Unternehmenskultur, die weder von Druck, noch von Angst und Kontrolle geprägt ist. Um auch in Zukunft weiterhin erfolgreich zu sein, ist eine Arbeitskultur förderlich, die sich an Freiheit, Kreativität, Vertrauen und Wertschätzung orientiert.
Eine Studie der amerikanischen Gesellschaft für HR-Management sagt aus, dass Wertschätzung und Anerkennung die mit Abstand wichtigsten Faktoren für das Engagement der Mitarbeiter sind.

Nicht selten erhält man bei Mitarbeiterbefragungen die Rückmeldung: „Es fehlt an Wertschätzung und Anerkennung.“ Viele Führungskräfte sind darüber verwundert und stellen sich oft die Frage: „Was sollen wir tun bzw. was sollen wir denn noch tun? Wir begegnen unseren Mitarbeitern doch wertschätzend. Dieses Beispiel zeigt, dass Führungskräfte zwar das Gefühl haben, wertschätzend mit den Mitarbeitern umzugehen – dies aber von Seite der Belegschaft so nicht oder aber in einem andern Maße wahrgenommen wird. Also ist die entscheidende Frage: Wie kann ich durch „richtige“ Wertschätzung einen wesentlichen Beitrag zur Motivation und Leistungsfähigkeit meiner Mitarbeiter erzielen?

Wertschätzung ist kein Kuschelfaktor, hat nichts mit Harmoniestreben zu tun und auch nicht mit dem Loben von Mitarbeitern. Wertschätzung ist eine Grundhaltung in Sprache und Verhalten Anderen gegenüber. Die richtige Haltung und Verhaltensweise vorausgesetzt, ist Wertschätzung ein Bestandteil guter Führung.

In der Veranstaltung wird das Thema Wertschätzung im Zusammenhang mit Führung beleuchtet und folgende Fragen werden besprochen:

  • Was bedeutet eigentlich Wertschätzung und warum ist sie ein Motor der Mitarbeiter-Motivation?
  • Was hat Wertschätzung mit guter Führung zu tun?
  • Warum fällt es vielen schwer, sich wertschätzend auszudrücken bzw. zu verhalten?
  • Wie erreicht Wertschätzung seine richtige Wirkung?
  • Welchen Einfluss hat Wertschätzung auf die physische und psychische Gesundheit der Mitarbeiter
  • Beispiele aus anderen Unternehmen

Das Forum veranstaltet den 21. Informations- und Vortragsabend am
Donnerstag, 30. Juni 2016, ab 18:30 im Berghotel Johanneshöhe in Siegen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher bitten wir um frühzeitige Anmeldung.

Die weiteren Veranstaltungen 2016 finden Sie unter:

www.forum-businessimpulse.de

Initiatoren:

Detlef Ochel, Ochel Consulting e. K., Personalberater Telefon 02738 3033180 - www.ochel-consulting.de
Dipl.-Betriebswirt Rüdiger Stahl, Steuerberater Telefon 02737 2161730 - www.ruediger-stahl.de

Zurück